EHX BERG   ERSTE HILFE EXTREM  
  Home > Kursangebote Druckversion | 17.11.2018  
 
..: Kursangebote :..
 
..: Termine :..
 
 
..: Leistungen :..
 
..: Dozenten :..
 
..: Bildergallerie :..
 
..: Tipps & Tricks :..
 
   
 
..: Kontakt :..

Valid XHTML 1.0!

Valid CSS!

Powered by PHP

Kursangebote

Erste Hilfe Extrem Basiskurs

Weiterbildungs- und Trainingskurs

Erste Hilfe UNTERWEGS

Ihr Erste Hilfe Lehrgang


ERSTE HILFE EXTREM Basiskurs

Dauer: 4 Tage

Im Basiskurs lernen Sie das Handwerkzeug ERSTE HILFE EXTREM. Ihnen werden die grundlegende theoretischen und praktischen Fähigkeiten vermittelt, um einer medizinischen Notfallsituation in der Wildnis wirkungsvoll zu begegnen.

Themenübersicht

  • Vorgehen am Patienten in der Stadt und in der Wildnis
  • Untersuchungssystem
  • Behelfsmäßiger Transport von Patienten
  • Möglichkeiten Hilfe zu holen
  • Notrufsysteme
  • Funktion der weltweiten Rettung
  • Vorbereitung von Luftrettung
  • Versorgung von Frakturen
  • Reduktion von Luxationen
  • Distorsionen
  • Akutes Abdomen / Innere Krankheiten
  • Unterkühlung, Erfrierungen
  • Hitzeschäden, Verbrennungen
  • Psychologische Erste Hilfe
  • Suchsysteme
  • Go - No - Go - Entscheidungen
  • Diabetes
  • Schneeblindheit, Höhenkrankheiten
  • Blasenversorgung
  • Augen-, Wirbelsäulen-, Kopf-, Thoraxverletzungen
  • außerdem: Themen nach Wunsch

ERSTE HILFE EXTREM
Weiterbildungs- und Trainingskurs

Dauer: 2,5 Tage

Nach dem Basiskurs haben Sie die grundlegende Fähigkeiten der ERSTE HILFE EXTREM gelernt. In diesem Kurs haben Sie nun die Möglichkeit, das Wissen in praktischen Fallbeispielen zu trainieren.

Themenübersicht

  • Provisorische Zahnfüllung
  • Einsatztaktik und Versorgung von mehreren Verletzten
  • Tropenerkrankungen
  • Theoretische Fallbeispiele in Gruppen
  • Adrenalininjektion s.c. bei Anaphylaxien / Anaphylaktisches Notfallkit
  • Wiederholung von Themen auf Wunsch

ERSTE HILFE UNTERWEGS

Dauer: 3 Tage

ERSTE HILFE UNTERWEGS ist ein Grundkurs für Personen, deren Bedürfnisse nicht ganz so extrem sind.

In drei Tagen lernen Sie ähnliche Dinge wie im ERSTE HILFE EXTREM Kurs, die Beispiele und Maßnahmen werden allerdings nicht bis ins Letzte behandelt. Wir verzichten auch auf die Einheit "Spezielle Notrufsysteme" und "Inhalte für Extremsituationen".

Dieser Kurs ist ideal für Leute, die in der Natur aktiv sind oder eine Verantwortung für Jugendgruppen o.ä. tragen, allerdings nicht auf lange Tour außerhalb der Zivilisation gehen (Expedition).

Themenübersicht

  • Vorgehen am Patienten in der Stadt und in der Wildnis
  • Untersuchungssystem
  • Behelfsmäßiger Transport von Patienten
  • Möglichkeiten Hilfe zu holen
  • Versorgung von Frakturen
  • Reduktion von Luxationen
  • Distorsionen
  • Akutes Abdomen / Innere Krankheiten
  • Unterkühlung, Erfrierungen, Hitzeschäden
  • Psychologische Erste Hilfe
  • Suchsysteme
  • Diabetes
  • Schneeblindheit
  • Blasenversorgung
  • Verbrennungen
  • Augen-, Wirbelsäulen-, Kopf- Thoraxverletzungen
  • außerdem: Themen nach Wunsch

IHR ERSTE HILFE LEHRGANG

Wir können einen Lehrgang auch auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden: Sie bestimmen beispielsweise den zeitlichen Rahmen oder suchen sich Themen aus, die Sie besonders interessieren.

Organisation

Sie buchen den Lehrgang für maximal 16 Teilnehmer und stellen für Teilnehmer und Dozenten die Unterkunft sowie Verpflegung.

Benötigt werden ausreichend große Räumlichkeiten, so daß genügend Platz zum Üben vorhanden ist.

Hilfreich wären: Stromanschluß, Tageslichtprojektor, Tafel oder Flip Chart